Unterwegs in Kunst!
PN! unterwegs in Kunst!
| Start | News | Unterwegs in Kunst | 2019-06-08 |
| 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 |
Man fühlt sich wie in einem Waschsalon; auf Standardbügel hängen die gereinigten Textilien zur Abholung bereit. Aber es gibt keinen mehr, dem sie gehören, weil das Übergangslager Idomeni Mai 2016 aufgelöst wurde, und das die Hinterlassenschaften sind ...
Boatpeople: Zwischen Kindern, Erwachsenen finden sich auch die 12 Chinesischen Tierkreiszeichen sowie hinten die Nofretete, wobei ihre Herkunft bis heute nicht eindeutig belegt ist („Kreislauf des Lebens“ - Bambus, Sisal).
Wie im K20 auch hier ein Selbstbildnis von Ai Weiwei, der „Menschenfischer als Dreifaltigkeit“ in einem Schlauchboot („Odyssee“ - Wandtapete)?
Traditionelles chinesisches Porzellan im Stil der frühen Mingdynastie zeigt überlieferte Motive, hier Kriegswaffen und Landmarken von Palmyra.
In die Wandtapete mit vergoldeten Überwachungskameras fügen sich mühelos die Notausgänge ein, sind diese auch überwacht („Das Tier, das wie ein Lama aussieht, aber eigentlich ein Alpaka ist“ - Wandtapete?
In sechs Dioramen wird die Inhaftierung von Ai Weiwei in allen Lebenslagen nachgestellt („S.A.C.R.E.D.“ = Abk. für Supper, Accusers, Cleansing, Ritual, Entropy, und hier Doubt).
© und ® seit 2011 PRIMA Neanderthal! | DSGVO           ...   ...   ...   ...